Language: English  /  Deutsch

Veranstaltungen

Vortragsreihe

Die Vortragsreihe des FFGI befasst sich mit kulturellen und politischen Umgestaltungen postkolonialer Gesellschaften sowie mit Problemen der Formierung einer multikulturellen deutschen Moderne. Der Fokus der Vorträge liegt vornehmlich auf aktuellen Entwicklungen in islamischen Gesellschaften und Gemeinschaften sowie auf Dynamiken der Transformationsprozesse.

Die Vorträge finden im Wintersemester 2019/2020 jeweils donnerstags von 18–20 Uhr (c.t.) im Seminarhaus (SH), Raum 0.107, der Goethe Universität statt (Anfahrt/Lageplan).

2019

Do. 17. Oktober
Irfan Peci (Islamisten-Aussteiger): Welche Rolle spielt die Ideologie bei der Islamistischen Radikalisierung?
Do. 24. Oktober
Prof. Dr. Horst Dreier (Universität Würzburg): Staat ohne Gott? Religion in der säkularen Moderne
Do. 31. Oktober
Prof. Dr. Christoph Antweiler (Universität Bonn): Islam, Heimat, Humboldt. Aktuelle Fragen öffentlicher Ethnologie
Do. 7. November
Dr. Kenan Güngör (Büro für Gesellschaft-Organisation-Entwicklung, Wien): Zu ambivalenten Etablierungsprozessen des Islams in Europa. Fragen, Herausforderungen, Ansätze
Do. 14. November
Prof. Dr. Roman Loimeier (Universität Göttingen): Individuelle Frömmigkeiten und Nicht-Frömmigkeiten. Dynamiken des religiösen Wandels im Nahen Osten
Do. 05. Dezember
Prof. Dr. Armin Pfahl-Traughber (Hochschule des Bundes, Brühl): "Islamophobie" und "Antimuslimischer Rassismus" – Dekonstruktion zweier Hegemoniekonzepte aus menschenrechtlicher Perspektive

2020

Do. 16. Januar
Prof. Dr. Ahmet Toprak (FH Dortmund): Muslimisch, männlich, desintegriert – Was bei der Erziehung muslimischer Jungen schiefläuft
Do. 23. Januar
Prof. Dr. Sandra Kostner (Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd): Identitätslinke Läuterungsagenda: Islamisten als Profiteure der Läuterungskategorie „Muslim“
Do. 30. Januar
Dr. Franziska Fay („Normative Ordnungen“, Universität Frankfurt): Islam, Kinderschutz, und Konsens-Suche in Qur’anschulen in Sansibar
Do. 6. Februar
Prof. Dr. David Motadel (The London School of Economics and Political Science): Für Prophet und Führer
Do. 13. Februar
Constantin Schreiber (ARD-Tagesschau, Hamburg/Berlin): Was muslimische Schüler aus Schulbüchern lernen

Eine Übersicht über vergangene Veranstaltungen finden Sie im Archiv.
Veranstaltungen der FFGI-Vortragsreihe aus den vorherigenen Semestern finden Sie hier.