Language: English  /  Deutsch

Veranstaltungen

Vortragsreihe

Die Vortragsreihe des FFGI findet am Exzellenzcluster „Herausbildung normativer Ordnungen“ statt und befasst sich mit kulturellen und politischen Transformationen postkolonialer Gesellschaften sowie mit Problemen der Formierung einer multikulturellen deutschen Moderne. Der Fokus der Vorträge liegt vornehmlich auf aktuellen Entwicklungen in islamischen Gesellschaften und Gemeinschaften sowie auf Dynamiken der Transformationsprozesse.

Die Vorträge finden im Sommersemester 2018 jeweils donnerstags von 18–20 Uhr (c.t.) im Seminarhaus (SH), Raum 0.106, der Goethe Universität statt (Anfahrt/Lageplan).

Anmeldung erforderlich an ffgi@normativeorders.net

Programm der 9. FFGI-Vortragsreihe (pdf)

2018

Do. 26. April
Dr. Joseph Croitoru (Freier Journalist und Autor): Der Gazastreifen: Seine wechselvolle Geschichte von den Anfängen bis zur Hamas-Diktatur
Do. 24. Mai
Oberstleutnant Karl-Rüdiger Tillmann (Bundeswehr): UNAMA - Für die Vereinten Nationen in Afghanistan im Einsatz
Do. 07. Juni
Prof. Dr. Martin Zillinger (Universität Köln): “The Center Out There”. Innen- und Außenräume in der marokkanischen Migration nach Europa
Do. 21. Juni
Volker Bausch (Schulamtsdirektor a.D., Hessen): Der deutsche Jihad von 1914–1945. Max von Oppenheim und der politische Islam als strategische Waffe

Eine Übersicht über vergangene Veranstaltungen finden Sie im Archiv.
Veranstaltungen der FFGI-Vortragsreihe aus den vorherigenen Semestern finden Sie hier.