Language: English  /  Deutsch

Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient

25. Internationaler DAVO-Kongress

im Rahmen der FFGI-Konferenz „Politik, Religion und Gesellschaft im Vorderen Orient“
Frankfurt am Main, 4.–6. Oktober 2018

Der Kongress der DAVO (Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient für gegenwartsbezogene Forschung und Dokumentation) im Rahmen der FFGI-Konferenz „Politik, Religion und Gesellschaft im Vorderen Orient“ findet an der Goethe-Universität Frankfurt am Main statt. Er wird organisiert von Frau Prof. Dr. Susanne Schröter (Direktorin des Frankfurter Forschungszentrum Globaler Islam am Exzellenzcluster „Normative Ordnungen“).

Programmablauf


Beiträge

Call for Proposals

Die Organisatoren des DAVO-Kongresses bitten Mitglieder aller relevanten Disziplinen, die sich mit der gegenwartsbezogenen Forschung zum Vorderen Orient und seinen Beziehungen zu anderen Regionen befassen, um Einreichung von Vorschlägen für

Unser Verständnis des Vorderen Orients umfasst alle Mitgliedsstaaten der Liga Arabischer Staaten sowie Afghanistan, Iran, Pakistan, die Türkei, Israel, und die islamischen Staaten der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten.

Panels und Einzelvorträge

Besonders willkommen sind Vorschläge für vorbereitete Sitzungen zu einem bestimmten Thema mit mindestens drei Vortragenden und Sitzungsleitung (ggf. mit Discussant). Die KoordinatorInnen der Sitzungen sind für die Qualitätskontrolle der Beiträge mitverantwortlich und können Vorträge aufgrund mangelhafter Qualität der Zusammenfassungen ablehnen.

Individuelle Vortragsangebote werden thematisch geordnet und zu Panels zusammengefasst. Für jedes Referat ist eine Redezeit von 20 Minuten und 10 Minuten zur Diskussion vorgesehen. Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Aufgrund der Internationalität der Veranstaltung sind englische Vorträge besonders willkommen.

Es können maximal zwei Vorträge pro TeilnehmerIn angemeldet werden. Jedem Vortragsangebot und jedem Panel muss eine Zusammenfassung beigefügt werden, deren Qualität über die Annahme der Einsendung entscheidet.

Anforderungen an Zusammenfassungen von vorgeschlagenen Einzelvorträgen und Panels

Über die Annahme oder Ablehnung von Vorträgen entscheiden jeweils zwei GutachterInnen nach folgenden Kriterien:

Bei vorgeschlagenen Panels wird geprüft:

Bitte beachten Sie bei der Formulierung Ihrer Zusammenfassungen, dass diese Anforderungen erfüllt werden.

Vorschläge für offene Panels

DAVO-Mitglieder, die beabsichtigen eine eigene Vortragssitzungen zu organisieren und dafür Vorträge einwerben wollen, haben die Möglichkeit bis zum 18. Mai 2018 den Titel des Panels mit einer Zusammenfassung (maximal 100 Wörter) möglichst auf Englisch an die Generalsekretärin des Kongresses Frau Amke Dietert zu schicken.

Die Panelankündigungen werden danach per EURAMES und DAVO-Info-Service an mehr als 6000 Orient-WissenschaftlerInnen verschickt, die sich mit Vortragsvorschlägen bis zum 9. Juni 2018 bei den jeweiligen Organisatoren der Panels melden können.

Bereits eingereichte Panelvorschläge (pdf)

„DAVO-Werkstattgespräche“ zur Vorstellung studentischer Forschungsarbeiten

In speziellen Panels werden Studienabschlussarbeiten und Promotionsvorhaben, die sich in der Konzeptions- oder Durchführungsphase befinden, einem fachkundigen Publikum präsentiert. Dabei sollen keine fertigen Arbeiten vorgestellt werden, sondern im Rahmen der DAVO-Nachwuchsförderung sollen jungen Mitgliedern Hinweise und Anregungen für ihre laufenden Arbeiten gegeben werden. Weitere Hinweise zur Anmeldung von Vorträgen für die Werkstattgespräche finden Sie hier.


Anmeldung

Wenn Sie am 25. internationalen Jahreskongress der DAVO teilnehmen wollen, füllen Sie bitte das Teilnahmeformular aus. Zur Anmeldung von Vorträgen und Panels nutzen Sie bitte ebenfalls das entsprechende Formular. Die Anmeldungen sind erforderlich! TeilnehmerInnen, die einen Vortrag halten möchten, müssen beide Formulare ausfüllen.

Anmeldeformulare

Für die Anmeldung von Beiträgen und zur Teilnahme an der Konferenz nutzen Sie bitte unsere interaktiven Anmeldeformulare und senden sie per E-Mail an Amke Dietert (amke.dietert at googlemail.com), die Generalsekretärin des Kongresses.

Anmeldung zur Teilnahme
Anmeldung von Beiträgen

Fristen

Tagungsgebühren

€ 65,- DAVO-Mitglieder / Fördermitglieder
€ 35,- Studentische DAVO-Mitglieder / reduziertes Einkommen
€ 85,- Nicht-DAVO-Mitglieder
€ 0,- Studenten und Mitarbeiter der Goethe-Universität Frankfurt sind kostenfrei

Information zum DAVO-Mitgliedschaftsantrag


Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Anmeldungen und ggf. Rückfragen ausschließlich an:

DAVO-Kongress
Frau Amke Dietert
Carl-Cohn-Straße 73
22297 Hamburg
Tel.: 040-5133671
E-Mail: amke.dietert@ googlemail.com


Anfahrt

Tagungsort
Lageplan

Unterkunft

Bitte bemühen Sie sich rechtzeitig um Übernachtungsmöglichkeiten in Frankfurt.
Wir haben ein Abrufkontingent im Advena Motel Frankfurt unter dem Kennwort „DAVO“ reserviert.

4.–5. Okt. für ein EZ 74,00 EUR, für ein DZ 94,00 EUR
inkl. Frühstück, Parkplatz und W-LAN

5.–6. Okt. für ein EZ 60,00 EUR, für ein DZ 80,00 EUR
inkl. Frühstück, Parkplatz und W-LAN